Zum Inhalt springen

Langsam stellt sich bei mir das Gefühle ein, dass ich eine Kategorie etwas vernachlässige. Das Album „Abbruch Abbruch“ wurde zwar schon vor ungefähr drei Wochen veröffentlicht. Dieses Interview hatte ich jedoch erst heute auf dem Radar.

 

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.