Zum Inhalt springen

Städte sind organisch!

Es gab mal einen Zeitpunkt, da glaubte ich, dass ich in derjenigen Stadt, in der ich aufwuchs und noch immer wohne, keine Aufnahmen mehr machen konnte. Ich glaubte, diese Stadt einfach an Motiven ausgereizt zu haben. Ich glaubte auch, dass diese Stadt, die seit fast 3 Jahrzehnten vom Tourismus lebt, Motive auch dadurch zu sehr ausgereizt wurden. Mittlerweile entstehen aber ein Teil derjenigen Aufnahmen, die ich auf meinem Blog veröffentliche, in dieser Stadt. Städte sind organisch! Städte sind leben! Städte verändern sich! Im Großen und im Kleinen! Dies kann man dokumentieren. Man kann an gleichen Orten zu unterschiedlichen Tageszeiten, Jahreszeiten und zu unterschiedlichem Wetter fotografieren. Die Lichtverhältnisse sind dann immer anders. Man kann dort mit unterschiedlichen Kameras und Brennweiten Aufnahmen machen. Der Blick auf die Motive wird immer ein anderer Blick sein.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: