Zum Inhalt springen

Kurzes Tutorial!

Vielleicht hilft ja auch ein kurzes Tutorial, um mit dem neuen Editor von WordPress etwas besser zurecht zu kommen. In manchen Punkten scheint der Gutenberg-Editor nicht so schlecht zu sein. Diejenigen Fotos, die ich heute auf meinem Blog veröffentlichte, schienen etwas schneller veröffentlicht zu sein, als mit dem Classic-Editor der Fall ist. Vielleicht hat man in Sachen Programmierung in dieser Beziehung an der Geschwindigkeitsschraube gedreht!

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: