Zum Inhalt springen

Tag: 7. März 2019

Anmerkung!

An sich sieht ja der neue Editor von WordPress nicht schlecht aus. Allerdings nutzte ich in den letzten Wochen aus Gewohnheit den Classic Editor. Persönlich versuche ich mich mit diesem Editor gerade etwas anzufreunden. Allerdings vermisse ich noch immer die eine oder andere Funktion. Und ich frage mich gerade, welcher langjähriger Nutzer von WordPress diesen Editor nutzt. Zumal er sich scheinbar noch immer nicht über das Plugin TinyMCE Advanced erweitern lässt. Sprich: Es fehlen noch immer einige Funktionen zur Formatierung von Text. Natürlich kann man die Post via HTML formatieren. Mit dem enstprechenden Code setzte ich diesen Text auch auf Blocksatz, weil ich mich mit linksbündigen Texten noch nie anfreunden konnte. Allerdings: Welcher Durchschnittsuser von WordPress kennt schon HTML-Codes? Natürlich hat man sie, Gooogle sei Dank, heutzutage schnell nachgeschlagen! Persönlich finde ich es aber einfacher und flüssiger einen Text per Mausklick und Schlatfläche zu formatieren als per HTML. Auch wenn man nur Copy/Paste verwendet. Aber vielleicht bin ich durch diesen Editor noch nicht so ganz durchgestiegen und habe ihn noch nicht so recht verstanden. Ich nutzte ihn ja bis jetzt noch so gut wie gar nicht!

2 Kommentare

Jurassic 5! Eine Band, die ich in den 00er Jahren gerne hörte. Manches verliert man im Laufe der Zeit aus dem Blick!

Einen Kommentar hinterlassen