Zum Inhalt springen

Streephotography ist eines meiner Lieblingsgenres in der Fotografie. Allerdings habe ich immer noch den Eindruck (wie einige andere Fotografen sicher auch), dass man sich diesem Genre in Deutschland als Fotograf nicht adäquat widmen kann. Begründet ist dies in meinem persönlichen Eindruck, dass man in diesem Land ziemlich unentspannt ist, wenn man öffentlichen urbanen Raum fotografiert. Zumal wenn es darum geht im städtischen Umfeld Leben zu dokumentieren. Und dies funktionoert leider nur, wenn man Menschen ablichtet.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: