Nächster Schritt!

Die Nachricht, dass Google sein soziales Netzwerk einstellt, ist ja bekanntlich nicht neu. Mittlerweile scheinen jetzt schon die ersten Services für Google+ deaktiviert zu werden. So scheint die Verbindung von meinem Blog zu G+ von Seiten des Unternehmens gekappt worden zu sein. Ich finde es noch immer ziemlich schade, dass Google dieses soziale Netzwerk aufgibt, da ich es von Aufbau, Struktur und Layout immer wesentlich angenehmer als Facebook empfand!