Eben fiel es mir wie Schuppen aus den Augen: Beinahe hätte ich es fast vergessen, dass Anfang Mai die re:publica stattfindet. Es wäre zwar kein Beinbruch, wenn ich sie verschlafen hätte. Aber so kann ich mir noch relativ zeitnah den einen oder anderen Vortrag über YouTube antun.