Kennt Ihr das auch?

Ihr arbeitet in einem relativ stupiden und langweiligen Job, den Ihr zwar nicht mögt. Ihr könntet diesen Job aber in Ruhe machen! Eigentlich! Wenn da nicht diese Kolleginnen und Kollegen wären! Was treibt andere Menschen dazu anderen Menschen auf die Nerven zu gehen? Was treibt andere Menschen gleichgestellten Kolleginnen und Kollegen Arbeitsanweisungen zu geben? Was treibt manche Mensch dazu, dass sie denken im Betrieb etwas sagen zu haben, obwohl sie keine Führungsposition inne haben? Ist es Langeweile? Ist es Geltungsdrang? Dieser stupide und langweilige Job könnte um so vieles angenehmer sein, wenn sich Menschen auf diese Art und Weise nicht auf die Nerven gehen würden.